Suchen
Fr, 16.10.2020

Team Work vom Feinsten!

Zwei Medienhäuser aus zwei Bundesländern und ein Thema: Die OrangeCampus Sonderbeilage vereint die Leser der Region!

Am Freitagmorgen staunten die Leser der SÜDWEST PRESSE und der Augsburger Allgemeinen Zeitung nicht schlecht. Links und rechts der Donau warteten beide Blätter mit einer spannenden Beilage auf. Im Superpano-Format, also auf acht großen Zeitungsseiten, widmen sich die Verlagshäuser dem OrangeCampus. „Eine Chance für Alle“, so der Titel des Beilegers, der das Nachwuchsleistungszentrum aus vielen verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Da erzählt Per Günther, wie ratiopharm ulm und damit seine Arbeitsbedingungen sich in den letzten 13 Jahren entwickelt haben. Da spricht der 14-jährige Simon Eiermann über die Riesenchance, die der OrangeCampus für Nachwuchsspieler wie ihn parat hält, und da bietet eine doppelseitige Grafik einen Überblick über das neu gestaltete Gelände am alten Donaubad. 

„Ich bin wirklich beeindruckt von der Beilage,“ sagt Andreas Oettel

Ich bin wirklich beeindruckt von der Beilage, die den Lesern den OrangeCampus anschaulich näherbringt“, sagt Andreas Oettel, der sich die Superpano schon vorab von Johannes Brehm (Regionalverlagsleitung Augsburger Allgemeine) und Stefan Schaumburg (Verlagsleiter Neue Pressegesellschaft) zeigen ließ. „Es ist toll, dass der Sport immer wieder Themen bietet, die die Menschen verbinden. In diesem Fall sogar zwei Verlagshäuser aus zwei unterschiedlichen Bundesländern“, so Vereinsvorstand Oettel weiter. 

Für alle (Noch) Nichtleser der beiden Zeitungen, stellen die Medienpartner von ratiopharm ulm die Sonderbeilage als kostenlose Online-Version zur Verfügung. 


Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×